09
Nov
10

Atemschutzausbildung

Am 29/30.10 führte die AGT der Gemeinde Thallwitz eine gemeinsame Atemschutzausbildung durch. Inhalt war der tehoretische und praktische Umgang mit neu beschafter Rettungstechnick der Fa. MSA AUER. Besonderes Augenmerk wurde auf die Handhabung der neuen SL-Technologie in Verbindung mit Atemluftabgabe an ein Truppmitglied. Nun kann man diese Möglichkeit mögen oder nicht, Fakt ist, sie kann unter Umständen lebensrettend sein. Und aus diesem Grung muß Ihre Handhabung in Fleisch und Blut übergehen. Weiter Inhalt der Ausbildung war das sicher kuppeln der Mitteldruckleitung auf Grundlager des roten Heftes “ Notfalltraining Atemschutz“.

Einen großen Teil der Ausbildung nahm die praktische Unterweisung in das Absuchen von Räunlichkeiten unter „NULL“ -Sicht in Anspruch. Wie auf den Bilder zu sehen, wurde mit einem verstärktem Trupp geprobt um den Kameraden die Handhabung der Ausrüstungsgegenständen nahe zu bringen.

Alle (fast) anwesenden AGT absolvierten außerdem noche eine Einsatzübung. Deren Inhalt bastand im auffinden einer vermissten Person in einem verqualmten Gebäude.

Da das Wetter auch noch mitspielte war dies sicherlich eine gelungene Veranstaltung.

dsc09973




0 Responses to “Atemschutzausbildung”


  1. No Comments

Leave a Reply